Die  GuIG - Gesangs- und Instrumentalgruppe Hammelburg - ist ein Chor, der  seit über 50 Jahren besteht und sich in der Hauptsache moderner Musik mit religiösem Inhalt widmet. Ich selbst bin seit 45 Jahren Mitglied dieser außergewöhnlichen Gruppe und bin dankbar für diese Möglichkeit des musikalischen und kreativen Ausdrucks. Seit vielen Jahren gestalte und organi- siere  ich gemeinsam mit unserem Chorleiter Stefan Ammersbach besondere Konzertreihen jeweils unter einem bestimmten Thema. Mit Spenden aus diesen Konzerten unterstützen wir zwei soziale Projekte, in denen sich Hammelburger engagieren. Im November 2015 hat unser Projekt unter dem Titel LebensNotWendig - Eine musikalische Lebensreise begonnen. Es hat eine sehr gute Resonanz gefunden. Am 12. Februar 2017 fand das Konzert zum letzten Mal statt.

 

2018 beginnt eine neue Konzertreihe zum Thema SCHÖPFUNG mit dem Titel "Und diese Erde werde licht". Wenn Sie Interesse an einem Auftritt in Ihrer Gemeinde haben, wenden Sie sich bitte über diese Homepage oder über guig-hammelburg@gmx.de  an mich.

                         NEUE TERMINE 2018:

Und diese Erde werde licht

 

 

Ihr neues Konzertprojekt widmet die Gesangs- und Instrumentalgruppe GuIG aus Hammelburg dem Thema Schöpfung in all ihren Facetten. In ihren Liedern besingt der Chor die Entstehung und die Schönheit der Welt, aber auch den Einfluss des Menschen mit all seinen Schattenseiten, Hoffnungen und  Sehnsüchten. Die Vielfalt der Geschöpfe kommt in Gesängen aus verschiedenen Kulturkreisen zum Ausdruck, bei denen die Besucher zum Mitsingen eingeladen sind. Vielstimmige Gesänge unterschied-licher Stilrichtungen, teils a cappella, teils mit sparsamer Begleitung und solistische Beiträge von Blasinstrumenten machen das Konzert zu einem abwechslungsreichen Klangerlebnis. Unter der Leitung von Stefan Ammersbach hat sich die älteste Kirchenband des Bistums, die seit über 50 Jahren besteht zu einem dynamischen Chor entwickelt, der mit seinen berührenden Auftritten viele Menschen begeistert. Erweitert und vertieft werden die Aussagen der Lieder durch lyrische Worte.

 

Der Eintritt ist frei. Mit Spenden sollen ökologische Projekte in der Region unterstützt werden, die dem Erhalt der Schöpfung dienen.

 

 www.guig-hammelburg.de   

 


In Zukunft können Sie alle Informationen über die GuIG auf einer eigenen Homepage sehen:

http://www.guig-hammelburg.de

guig-hammelburg@gmx.de